AWB-Endrunde 2017 in Herne

Auch im Frühjahr 2017 trafen sich wieder zwölf Vertreter namhafter Verlage in Herne, um die Endrunde des Hippodice Autorenwettbewerb 2017 durchzuführen.

Nach 2 Tagen intensiven Testens wurde der Sieger gekürt.

Auf dem Gruppenbild zeigt die diesjährige Fachjury.

Happy

Wolfgang Lüdtke – Kosmos, Jan Guijarro – Games4Gamers, Moritz Brunnhofer – Hans-im-Glück
Matthias Wagner – Abacusspiele, Matthias Nagy – Frosted Games, Uwe Mölter – Amigo, Uli Blennemann – Spielworxx, Stefan Stadler – Pegasus Spiele, Roman Mathar – Argentum Verlag
Daniel Greiner – Ravensburger, Philippe Schmit – eggertspiele, Sebastian Wenzlaff – Asmodee


 Gewinnerspiele

Die meisten Punkte vergaben die Juroren an das Spiel Happy Hotel von „Timo Petteri Aho (FI)“. Nachfolgende Fotos zeigen dieses Spiel:

Happy

Happy


Platz 2 erreichte das Spiel Shanghai  von Florian Racky aus Deutschland:

Happy

Happy